Bauhaus EuropaMehr Informationen zum Bauhaus Europa Aachen

EuRegionale 2008

EuRegionale 2008

Logo Euregionale 2008

Ein Beitrag zur regionalen Strukturentwicklung und zum grenzübergreifenden Zusammenhalt

Die Dreiländer-Region Aachen mit der Stadt Aachen, den Kreisen Aachen, Düren, Euskirchen und Heinsberg, der Parkstad Limburg und dem Gewest Maastricht en Mergelland auf niederländischer Seite sowie der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens ist eine wichtige Zukunftsregion Europas: Hier leben 1,6 Millionen. An den fünf Universitäten und 15 Hochschulen studieren mehr als 50.000 junge Leute. Rund 100.000 Unternehmen bilden ein solides wirtschaftliches Fundament. Und die über eine Millionen Besucher jährlich tragen zur Lebendigkeit der Region bei.

Die EuRegionale 2008 war eine trinationale Initiative, die wesentliche Impulse für die Wirtschaftsförderung, Regionalentwicklung und den Kulturtourismus in der Dreiländer-Region Aachen setzte. Hierzu fokussierte sie sich auf drei zentrale Kompetenzfelder der Region: Wissen, Kultur und Natur. Hier wurden eine Vielzahl von beispielhaften Zukunftsprojekten realisiert, Programme angeschoben sowie grenzüberschreitende Kooperationen und Netzwerke gefördert.

Kontakt:
StädteRegion Aachen
Zollernstraße 10
52070 Aachen
fon: + 49 (0) 241-5198-2130
fax: + 49 (0) 241-5198-2319
mail: markus.terodde@staedteregion-aachen.de

Projekte der Stadt Aachen:
Bauhaus Europa
 Grünmetropole
 Pferdelandpark

spacer spacer spacer spacer spacer spacer spacer
 
spacer spacer spacer spacer spacer